Agatha Christie Krimipreis 2013

Ich werd verrückt: mit meinem Kurzkrimi „Protokoll eines perfekten Verbrechens“ bin ich tatsächlich für den Agatha Christie Krimipreis 2013 nominiert!

Meine Geschichte hat die erste Hürde genommen und wurde aus 500 Einsendungen zu den besten 25 gewählt, die in einer Anthologie des Fischer Taschenbuch Verlages erscheinen werden. Die drei Preisträger werden am 26. März 2013 während des Krimifestivals München bekanntgegeben. Bis dahin brauche ich wohl ein paar ordentliche Lederhosen… 

Wer es wie ich kaum glauben mag, kann´s beim Fischer Verlag nachlesen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s